Die limitierte KTM 250 SX-F TROY LEE DESIGNS Edition wurde in Zusammenarbeit mit professionellen Supercross- und Motocross-Rennfahrern entwickelt und bietet sorgfältig ausgewählte und vom Rennen abgeleitete Upgrades gegenüber dem bereits agilen und leistungsstarken KTM 250 SX-F.

Die KTM 250 SX-F TROY LEE DESIGNS profitiert von der Premium-WP XACT-Federung, einem ultraleichten Chromolystahlrahmen, leistungsstarken Brembo-Bremsen und einem am Lenker montierten Mapping-Schalter, der zwei unterschiedliche Leistungskurven bereit hält und die Traktions- und Startkontrolle aktiviert, um die hohe Leistung des DOHC-Motor kontrollieren zu können.

Das sind natürlich große Worte, die es erst einmal in der Praxis zu prüfen und umzusetzen gilt. Dafür hat man auch die KTM-App samt Connectivity-Einheit entwickelt, die eine Abstimmungsempfehlung seitens Motor und Fahrwerk je nach Strecke und Fahrstil abgibt.

  • KTM250SX-F_TROY_LEE_DESIGNS_01
  • KTM250SX-F_TROY_LEE_DESIGNS_02
  • KTM250SX-F_TROY_LEE_DESIGNS_03
  • KTM250SX-F_TROY_LEE_DESIGNS_04
  • KTM250SX-F_TROY_LEE_DESIGNS_05
  • KTM250SX-F_TROY_LEE_DESIGNS_06

KTM 250 SX-F TROY LEE-DESIGNS - MODELL-HIGHLIGHTS

  • Oranger Rahmen & spezielle TLD-Teamgrafiken
  • Akrapovič Slip-On-Schalldämpfer aus Titan
  • Connectivity-Unit ab Hersteller bietet die Möglichkeit, sich mit der innovativen myKTM-App zu verbinden
  • In Orange eloxierte Factory-Gabelbrücken
  • KTM Werksräder mit D.I.D Dirtstar-Felgen
  • Factory Starthilfe im Gabelschützer montiert
  • Composite-Unterfahrschutz
  • Spezielle TLD-Grip-Sitzbank
  • Halbschwimmende Bremsscheibe vorn
  • Bremsscheibenschutz vorn
  • Schwarzes Kettenrad
  • Hinson Kupplungsdeckel
  • Dunlop Geomax MX-33 Bereifung

Verfügbarkeit: Ab sofort, weltweit

Preis: Noch nicht bekannt