Für das KTM Sarholz Racing Team ging es am vergangenen Wochenende zur letzten Runde der ADAC MX Masters in das bei Stuttgart liegende Holzgerlingen. Erstmals für unser Team am Start war der Weltmeister von 2014 Jordi Tixier, der gleich eine starke Leistung abrufen konnte. Leider wegen einer Verletzung nicht von der Partie war der ältere der beiden Koch-Brüder Tim.

Zur 19. und damit vorletzten Runde im Rahmen der FIM-Weltmeisterschaft ging es für das KTM Sarholz Racing Team am vergangenen Wochenende zum Grand Prix in die Niederlande. Auf dem TT Circuit in Assen waren Jeffrey Dewulf (MXGP) und Tom Koch (MX2) auf der Sarholz KTM am Start.

Beim letzten ADAC MX Masters Lauf in Holzgerlingen in einem Team –  KTM Sarholz Pilot Tom Koch #26 und Jordi Tixier #911

Trotz Sturzpech: Jeffrey Dewulf verteidigt zweiten Platz in der Gesamtwertung. Für das KTM Sarholz Racing Team stand am vergangenen Wochenende die vorletzte Runde der ADAC MX Masters in Gaildorf, nähe Schwäbisch Hall, auf dem Programm. In allen Klassen begann spätestens am Wochenende der Kampf um die Endplatzierungen in der Gesamtwertung.

Back to the roots – Marcus Schiffer ist zurück im KTM Sarholz Racing Team

Tom Koch hat mit einer sensationellen Leistung beim Grand Prix von Bulgarien aufgetrupft. Zur 17. Runde der FIM Motorcross Weltmeisterschaft reiste das KTM Sarholz Racing Team am vergangenen Wochenende nach Selievo/Bulgarien. Auf der knapp 1700 Meter langen Strecke zeigte unser MX2-Fahrer Tom Koch eine grandiose Leistung.